Krisenintervention.webp

Krisenintervention

Nächster Kursstart: 21.11.2022

Unser Bildungsangebot richtet sich an...

LSB in Ausbildung unter Supervision

Therapeuten

Menschen in beratenden Berufen

PädagogInnen, SozialarbeiterInnen

Kompetente Hilfestellung in Akutsituationen.

Krisenintervention ist allgemein eine kurzfristige Einflussnahme von außen, wenn sich eine Situation für eine Person oder ein soziales System akut bedrohlich zuspitzt. Das Ziel der Intervention ist, eine kritische Entwicklung aufzuhalten und zu bewältigen.

In diesem Lehrgang wird fundiertes Fachwissen zum Thema Krisenintervention und Krisenmanagement, sowie praktische Tools für die eigene Beratungstätigkeit vermittelt. Durch den modularen Aufbau entsteht eine intensive Auseinandersetzung mit dem Thema und bildet somit eine solide Ausgangsbasis für die Umsetzung in der Praxis.


HINWEIS: Dieser Lehrgang ist ein Angebot über ein zusätzliches Modul der LSB, die laut Verordnung BGBl. II Nr. 112/2006 unter §1, Ziffer 2 nachzuweisen ist, kann aber auch unabhängig davon absolviert werden.

Mag-Andreas-Urich.webp

Mag. Andreas Urich

Dozent

"In jeder Krise liegt eine Chance."

Inhalt der Fortbildung

  • akute/chronische Krise

  • Krisendynamiken

  • Erkennen von Krisen und Krisensymptome

  • Gesprächsführung

  • Verlaufsformen von Krisen

  • Umgang mit akuten Krisen und Kriseninterventionen

  • Tod, Suizid und Trauer

  • Gewaltereignisse

  • Lebensübergänge

  • Umgang mit Angehörigen

  • Krise als Chance

Förderungen
in Ihrem Bundesland

Durch unsere Zertifizierungen können österreichweit Förderanträge gestellt werden.

Zum Beispiel:

  • Bildungskonto des Landes OÖ: Rückerstattung von 30 bis 60 % der Kurskosten möglich

  • Bildungskonto des Landes NÖ: Rückerstattung bis zu 80 % möglich

Unsere Ausbildungsangebote sind bildungskarenzfähig.

Alle Informationen zu den Förderungen in Ihrem Bundesland finden Sie hier:

Detailinfos
zur Fortbildung

Umfang: 3 Module, insgesamt 80 EH

 

Kosten: EUR 1.890, -​

  • inkl. Pausensnacks und Getränke

Dozent: Mag. Andreas Urich

Termine Module:

  • Modul 1: 21.-23.11.2022

  • Modul 2: 14.-16.12.2022

  • Modul 3: 09.-10.01.2023

Die Anmeldung ist bis 21 Tage vor Kursbeginn möglich.

Kursort: DIE Werkstatt am Hof, 4540 Bad Hall

Unsere Aus- und Fortbildungen sind zertifiziert und förderbar!

Unsere Aus- und Fortbildungen sind mit dem Qualitätssiegel der OÖ Erwachsenen- und Weiterbildungs-Einrichtungen (EBQ) sowie mit dem ÖCERT-Siegel (Qualitätsrahmen für die Erwachsenenbildung in Österreich) zertifiziert.

Das heißt konkret für Sie:

Unsere Bildungsmaßnahmen unterliegen einem strengen Qualitätsmanagement-System und bauen auf einem Curriculum auf, deren Inhalt gesellschaftlich akzeptiert ist und gesichertem Wissen entspricht.

Durch diese Zertifizierungen haben Sie des Weiteren die Möglichkeit österreichweit um Förderungen anzusuchen!

oecert_logo.png
logo_EBQ.png
Wir beraten Sie persönlich und unverbindlich!

Sie haben Fragen zu bestimmten Angeboten oder möchte allgemeine Informationen zu unseren Leistungen? Wir helfen Ihnen gerne weiter und freuen uns auf Ihre Anfrage!

doris-ohrenberger.webp
denise-prellinger.webp