LP_HAC.webp

Horse Assisted Coaching

STARTE JETZT DEINE AUSBILDUNG!

Alle Infos rund um unsere Bildungsangebote im pferdegestützten Bereich.

Coaching mit Pferden ist eine der erfolgreichsten Trainingsmethoden und erfreut sich immer größerer Beliebtheit!

 

Dieses stark praxisbezogene Coaching trainiert Selbstwahrnehmung, Körpersprache und authentisches Handeln. Davon profitieren Teilnehmer aus dem Businessbereich gleichermaßen wie Privatpersonen.

Bei uns Menschen liegt oftmals eine Dissonanz zwischen Denken und Handeln, Gesagtem und Körpersprache vor. Im Coachingverlauf „decken“ die Pferde diese Unstimmigkeiten auf und geben unmittelbar Feedback – ehrlich und ungeschönt. Sie spiegeln das Verhalten der Coachingteilnehmer, wodurch Schwächen aber auch Stärken sichtbar werden und Möglichkeiten entstehen, daran zu arbeiten.

HAC-1.webp

Horse Assisted Coaching (HAC):
Wie läuft das genau ab?

Horse Assisted Coaching ist ein Coachings- bzw. Trainingsangebot, bei welchem in einem Dreiecksprozess "Coach-Pferd-Klient" gearbeitet wird. Dabei gestaltet der Coach mit gezielten Fragetechniken einen Verlauf, um den Klienten bei einer individuellen Zielfindung und Lösungsorientierung behilflich zu sein. Die Reaktion des Pferdes auf die aktuelle emotionale Befindlichkeit des Coachees gibt dem Trainer hierbei maßgebliche Unterstützung.

 

 

Das Pferd als Spiegel der Gefühlswelt
 

Das Pferd spiegelt durch körpersprachliche Signale, die Wahl von Nähe oder Distanz, Kontaktaufnahme oder Kontaktvermeidung die innere Gefühlswelt des Klienten wider. Dadurch, und durch den Einsatz von Materialien, werden Themenschwerpunkte und Probleme, aber auch deren Lösungen sichtbar und begreifbar. Der Klient erlebt mit allen Sinnen sein Anliegen, dessen Auswirkungen aber auch Aufklärung.

 

Aus diesem Grund wird beim Horse Assisted Coaching für einen ganzheitlichen Effekt ausschließlich vom Boden gearbeitet. Die Coachingteilnehmer müssen keine Erfahrung mit Pferden oder gar Reiterfahrung mitbringen.

Unser Aus- und Fortbildungsangebot:
Diese Vorteile erwarten dich.

HAC ist ein Teil der Erlebnispädagogik, weshalb nachhaltige Eindrücke und Erfahrungen im TUN entstehen. Daher bieten wir unsere Ausbildungen HAC und Trainer der tiergestützten Intervention ausschließlich in Präsenz an.

 

Hohe Qualitätsstandards und individuelle Begleitung am Ausbildungsweg

Durch die Fachkompetenz unserer Trainer werden fundierte Kommunikationsgrundlagen vermittelt, welche aufgrund des Anspruches an praxisnahe Anwendung unmittelbar erprobt werden. Die Anforderung an einen hohen Qualitätsstandard wird durch eine überschaubare Teilnehmeranzahl sowie mindestens zwei anwesenden Trainern gewährleistet. Somit kann jeder Auszubildende auf seinem Weg individuell gefördert und begleitet werden.

Unsere Aus- & Fortbildungen: Als einzige in OÖ zertifiziert und somit förderbar!

Alle unsere Angebote sind Ö-Cert und EBQ qualifiziert, weshalb diese als Fortbildungen angerechnet werden können und über das Bildungskonto refinanziert werden. Zudem hast du durch die Zertifizierung eine Qualitätsgarantie sowohl den fachlichen Inhalt als auch den praktischen Ablauf betreffend.

HAC-2.webp

Unser Aus- und Fortbildungsangebot im pferdegestützten Bereich:

Einzelselbsterfahrung-mit-Pferd-4.webp
Basisausbildung
zum Horse Assisted Coach

Grundausbildung mit 2 Modulen (insgesamt 8 Tage) und einer Abschlussprüfung.

HAC_4.jpg
Aufbaulehrgang
zum Horse Assisted Coach

Aufbaulehrgang für ausgebildete Horse Assisted Coaches im Umfang von 3 Modulen (insgesamt 5 Tage) und einer Abschlussprüfung.

HAC_7.webp
Gesamtausbildung
zum Horse Assisted Coach

Unser Gesamtpaket (Basisausbildung und Aufbaulehrgang) zum Vorzugspreis.

Einzelselbsterfahrung-mit-Pferd-5.webp
Fortbildung für HAC: Trauma & Gewalt

Fortbildung für ausgebildete Horse Assisted Coaches im Umfang von 2 Modulen (insgesamt 6 Tage) zum Thema "trauma- und gewaltpädagogische Aspekte im pferdegestützten Coaching".

Du hast Fragen?
Wir haben die Antworten!

Das sagen unsere Kunden

Die Ausbildung war einfach nur top. Sie war sehr praxisorientiert und die Dozenten haben sehr viel Wissen vermittelt. Ich würde diese Ausbildung auf jeden Fall wieder machen und kann sie nur wärmstens weiterempfehlen. Ich habe mich sofort wohl gefühlt und natürlich hatten wir auch sehr viel Spaß. Vor allem gefiel mir, dass wir sehr viele Tools gelernt haben, die wir nun schon in der Praxis umsetzen können. Weiters war es auch eine super tolle Selbsterfahrung für mich. Ich freue mich auf viele weitere Fortbildungen bei DIE Werkstatt Am Hof. Vielen Dank liebe Birgit und liebe Doris für alles, es war einfach nur Hammer.

Marion Hönig–Lindinger
Birgit-Schoerkhuber-2.webp
Du hast Fragen zu unserem Angebot oder zum Kennenlerntag?

Wir helfen dir gerne weiter und freuen uns auf deine Anfrage!

Doris-Ohrenberger-2.webp